Freitag, 19. November 2010

Nachgeschminkt: Alverde My best Friend LE AMU



Nachdem ich in der letzten Woche mal die Option Mineralfoundation+Augenbrauen+Mascara=Gut für mich entdeckt habe, heute Abend mal wieder ein etwas aufwendiger "Look". :D Und zwar hab ich dieses AMU von der wunderbaren Pseudoerbse nachgeschminkt.
Sieht sogar im Gesamtbild ganz gut aus, ich bin heute nur unfotogen. :D Wenn auch das Abhandensein von schwarzem Liner sehr gewöhnungsbedürftig ist - überhaupt war dieser (Sunny) Geleyeliner sehr gna. Ich hab ihn mit dem MAC 210 Eyelinerpinsel aufgetragen (übrigens mein einziger MAC-Pinsel :D) und er wollte nicht so recht. Aber mit ein bisschen Gematsche ging's dann.
Das gelbliche Grün ist trotzdem nicht wirklich meine Farbe. *andächtig fotos betracht*

In diesem Sinne... Pseudoerbse ist voll toll und falls ihr sie noch nicht kennen solltet, besucht ihre Website! :)

Kommentare:

  1. Du wunderbare Frau! :)
    Danke für den ganzen Ahornsirup. Wenn ich den alle futtere... ui ui ui.

    Ich kann mir vorstellen, dass es bei dir (deinem Teint, deinen Haaren) im Gesamtbild sogar tausendmal besser aussieht als an mir.

    Alles Liebe
    Erbse

    AntwortenLöschen
  2. Ja, dieses Gelbgrün ist wirklich etwas an der Grenze. Gelb ist immer etwas gewöhnungsbedürftig, weil es schnell krankmacht. Ich denke, auf weißer Base würde gelb nicht so "eklig" aussehen. Naja, laberrabarber!

    AntwortenLöschen