Sonntag, 14. November 2010

Entwarnung :)

Ich hatte ja vor kurzem von meinem Computerunfall berichtet - nachdem mein Rechner umgefallen (nein, nicht abgestürzt, simpel mechanisch umgefallen xD) war, konnte ich nicht mehr auf die Festplatten mit all meinen Daten zugreifen.
Gestern dann die Erleichterung: Mit einigem hin und her sind wir doch noch an die Daten rangekommen und vom ersten Eindruck her ist so ziemlich alles noch da. Puh!
Ich hab wohl wirklich mehr Glück als Verstand... aber jetzt auch ne externe Festplatte, mit der ich regelmäßig Backups machen werde. So einen Schrecken wil ich nie wieder erleben...

An dieser Stelle wollte ich mich nochmal für die vielen lieben Kommentare bedanken! :) Das hat meine Stimmung in der Situation wirklich aufgehellt.

Kommentare:

  1. Es lebe die externe Festplatte! Ohne hätte ich mich schon mehrmals umbringen müssen!! ^^

    AntwortenLöschen
  2. ein Glück dass der Blog nicht auf der Festplatte sondern virtuell gespeichert ist ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Das freut mich! Ich bin auch ein Paniker und mache regelmäßig Backups und von wichtigen Dokumenten extra Paniksicherungen in Email-Postfächern.

    AntwortenLöschen
  4. Oha, das sind ja tolle Neuigkeiten- ich freu mich für dich! =)

    AntwortenLöschen
  5. Hui Erleichterung, ich kenne das Problem. Nur das ich mien Daten dann später nicht mehr wieder haben wollte weil irgendein Virus daran schuld war und ich nicht wusste woher der kam.

    AntwortenLöschen