Sonntag, 5. Dezember 2010

Alle Kinder posten Fotos vom Winter...

... nur ich tu's nich'. Frei nach diversen makabren Kinderreimen.
Und damit willkommen zu meinem sonntäglichen frisch-fröhlich-frei-Laberpost mit unwinterlichen und nicht themenbezogenen Bildern. Yay!

Zuallererst mal ein dickes Sorry: Es wird euch nicht entgangen sein (oder vielleicht doch...? ._.), dass ich in letzter Zeit sehr selten gepostet habe. Wie kommt's?
Ich muss seit ner Weile morgen früher raus und komm abends später heim. Das bin ich einfach nicht gewohnt. >.< Dementsprechend bin ich dann abend zu geplättet, noch irgendetwas lesenswertes zu bloggen - und morgens schminke ich auch nichts sehenswertes.
Ich schminke quasi gar nichts. Um genau zu sein, ich hab mich in dieser Zeit mit der Kombi Mineral Make Up-Mascara-Augenbrauen angefreundet, wobei einzelne Faktoren dabei immer mal wegfallen, manchmal sogar alles. So entwöhnt bin ich, dass ich mir gestern meinen Lidstrich fast nicht ziehen konnte, weil mich der Pinsel so sehr am Auge gekitzelt hat. :D

Unrelevantes Bild 1 von einem schönen Ausflug ans Meer (im Herbst)

Apropos Winter. Zickt eure Haut auch so dämlich rum?
Ich hab schon ne ganze Weile mit einer Horde superhartnäckiger Minipickel vor allem auf der Stirn zu kämpfen. Jetzt, wo es immer kälter wird, gesellen sich noch trockene Hautschuppen auf der Stirn hinzu. Ja. Sie ist trocken und spannt und schuppt UND sie ist picklig. -.-
Nein, das ist definitiv nicht mehr witzig, vor allem, weil ich sie ja momentan wirklich in Ruhe lasse. Menno.

soooo lang sind meine Haare heute :O

Hm, bei dem Foto fällt mir ein: Schminken tu ich zwar nicht so viel, aber ne (halbwegs) schöne Frisur mach ich mir eigentlich jeden Morgen. Interessiert euch sowas? Rückansichten von meinem Quadratschädel? (Überhaupt, wollt ihr mal ne Ansicht meines momentanen Alltags-Schminkkunstwerks? Fotografisch? Nein, wollt ihr nicht...)
Wie auch immer, fleißig gehauuuult hab ich trotzdem, da kommt denk ich noch was auf euch zu.

meganomleckerer veganer Omelette-Verschnitt

Als letztes möchte ich mich bedanken, dass mich trotz meiner schnöden Blog-Vernachlässigung niemand ent-abonniert hat. 70 Leser, yeah! :)

Kommentare:

  1. Haartipps finde ich persönlich immer gut, sowohl Pflegetipps als auch Frisurenpostings. Bin schon gespannt! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich würde mich über mehr Rückansichten freuen - mit tollen Frisuren und so :)
    Deine Haare sind so schön. UND das Omelette sieht wahnsinnig lecker aus. Was ist das gelbe da?

    AntwortenLöschen
  3. Oah, das Omelette sieht mega nom aus! *___*
    Und die Heckansicht mit lustigen Frisuren würde mich auch interessieren. : )

    AntwortenLöschen
  4. *quiek**rührungstränchen wegwisch* Ihr seid alle so lieb, vielen Dank! :)

    @Schwarzfellchen: Ich weiß nicht genau, was du mit das gelbe da meinst, aber die gelbe Färbung im Omelett kommt durch Kurkuma zustande. :D

    AntwortenLöschen
  5. WUNDERBAR :D ...dass meine Klauaktion auf so liebe Ohren stößt :D muahahaha

    AntwortenLöschen