Mittwoch, 14. April 2010

Perfect Eyes und so :

Soooo... gestern war ich das erste Mal seit ner Weile wieder bei DM und hab unter anderem im Bereich dekorative Kosmetik wieder zwei Mal zugeschlagen. :) Und zwar beim alverde Kompakt-Make-Up in 010 light beige und bei dem Manhattan e/s Trio Water Effects aus der aktuellen LE.
Beides musste ich natürlich heute gleich testen.

*stier* +_+

Zunächst zum Lidschatten. So sieht das ganze in etwa im Detail aus (irgendwie hab ich da kein gutes Bild hinbekommen...):


Und so sieht das Trio selber aus (den Applikator hab ich schon verloren, yay xD):



Auf den Fotos kommt der dunkelblaue Ton leider gar nicht raus, aber den hab ich auch benutzt. Ehrlich! :D
Ansonsten sind sie vernünftig pigmentiert und halten mit meiner artdeco base bis jetzt auch sehr gut.
Kritikpunkt: Ich hab noch nie ein Manhattan-Trio benutzt und diese schmalen Pfännchen sind sowas von unpraktisch. Obwohl ich heute nur mit einem schmaleren Lidschattenpinsel gearbeitet habe, habe ich beim Benutzen des hellen Tons einmal was von dem mittleren Lidschatten mit auf den Pinsel bekommen, argh!
Alles in allem kann man damit bestimmt hübsche Sachen schminken (auf den Fotos sieht es aus, als wäre meine Augenfarbe nahezu identisch mit der Lidschattenfarbe, das ist leider nicht so. :D).

Dann zum Kompakt-Make-Up: Ich suche ja noch nach der idealen Foundation für mich, das alte Problem mit heller Haut und so. Jetzt habe ich einiges Gutes über dieses Make Up gehört, die hellste Farbe passt auch gut, also gleich eingepackt. Dabei hab ich allerdings vollkommen ignoriert, wie cremig das Zeug ist... und ich neige in letzter Zeit zu streuselkuchiger Haut. -_- Jetzt werde ich's erstmal ein bisschen testen und hoffe, dass meine Haut nicht noch schlimmer wird... denn vom Aussehen her gefällt es mir gut.

1 Kommentar:

  1. wah! sieht total hübsch aus!
    du hast sooo schöne augen T_T

    AntwortenLöschen