Dienstag, 31. August 2010

Die Falsche Wimpern-Erfahrung


Und die zweite Schluchz-Erfahrung heute. Hab mir vor ner Weile falsche Wimpern von p2 gekauft. Und weil mir so experimentierfreudig zumute war, sie an einem Auge angeklebt. Es war das erste Mal überhaupt, deswegen ignoriert bitte, dass sie an den Rändern so crappy abstehen.
:( Wieso hab ich nicht in echt solche Wimpern?
Meine Haut und meine Augenbrauen sehen auf den Fotos eh immer... komisch aus. Ich glaub, ich lass mir ne Monobraue wachsen. %D

Heutige Haarfrisur. Schön zerrupft, die Spitzen hab ich nachher noch besser weggesteckt. Aber sie sieht immerhin sehr MÄCHTIG aus. Muahaha.

Kommentare:

  1. ach, falsche wimpern sind doch überbewertet ;-)

    ich finde natürliche viel schöner - diese künstlichen sehn zu übertrieben aus ^^ (also finde ich)

    AntwortenLöschen
  2. deine frisur ist ja der wahnsinn. das würd ich mit meinen paar strähnchen gar nicht hinbekommen :/

    AntwortenLöschen
  3. Der Wimperneffekt ist super! Ich bin angefixt!
    *Liebe Grüße da lass* =)

    AntwortenLöschen