Mittwoch, 14. Juli 2010

Petrus hasst uns

Jaja, "morgen zeige ich euch dann mal ein AMU" *blabla*
Würde ich auch, noch dazu mit einer glorreichen Pose meinerseits. Der Plan war nämlich heute, total coole naturverbundene Fotos zu machen, in den Hauptrollen ein Baum und ich. Regie und Kamera Mme Desillusion, bekannt aus Film und Fernsehen.


Yay! Aber auf diesem Bild sieht man schon die dunklen Wolken. :O Kaum hatten wir das Haus verlassen und tappten Richtung Baumi (ein Weg von etwa 10 Minuten) fing der Wind an zu wehen. Der Himmel wurde immer dunkler. Und endlich fing es an zu tröpfeln, was in einem Graupelschauer gipfelte. (Es ist ja nicht so, dass das Montags beim Einkaufen schon fast genauso abgelaufen ist...)
End of Story: Das mangelnde Licht hat nicht wirklich zu guten Ergebnissen geführt (von AMU-Fotos konnte man nur träumen). Wir waren pitschepatschenass und fast totgegraupelt als wir endlich zuhause ankamen.
Ein bisschen Rumspielen mit den Fotos ist trotzdem und was dabei bis jetzt rausgekommen ist, fand ich ziemlich cool (trotz Totbelichtung :D):

Kommentare:

  1. Huch, was ist denn auf dem 2. Bild mit deinen armen passiert?? Sieht interessant aus!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab dir einen Blogaward verliehen :)
    http://sarahsbeautyy.blogspot.com/2010/07/blogaward.html

    AntwortenLöschen